Datenschutzrichtlinie - Nagra

Datenschutzrichtlinie

IHRE PRIVATSPHÄRE UND DATENSICHERHEIT

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen zeigen, welche personenbezogenen Daten Audio Technology Switzerland SA und ihre Tochtergesellschaften bei der Bereitstellung von Dienstleistungen für Sie sammeln und verwenden, und Ihnen Ihre mit diesen personenbezogenen Daten verbundenen Datenschutzrechte erläutern.

Für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung bezieht sich der Begriff „Dienstleistungen“ auf Marketing-, Werbe- und Kundenbeziehungsmanagement-Aktivitäten, die von Audio Technology Switzerland SA auf ihrer Unternehmenswebsite www.nagra.com durchgeführt werden, und umfasst, sofern hierin nicht ausdrücklich angegeben, keine personenbezogenen Daten, die durch Produkte und Lösungen gesammelt werden, die von Audio Technology Switzerland SA kommerzialisiert werden und die den Datenschutzbestimmungen unterliegen, die mit diesen spezifischen Produkten und Lösungen zur Verfügung gestellt werden.

Kontakt – Ausschuss für Datenschutz

Audio Technology Switzerland SA hat einen Datenschutzausschuss ernannt, an den Sie sich wenden können, wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Richtlinien und Praktiken beim Umgang mit personenbezogenen Daten haben. Bitte senden Sie Ihre Anfrage an privacy@nagra.com. Beschreiben Sie in Ihrer E-Mail so detailliert wie möglich die Art Ihrer Anfrage oder die Art und Weise, in der Ihrer Meinung nach die Datenschutzerklärung nicht eingehalten wurde.

Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Da sich unser Dienstleistungsangebot für Sie von Zeit zu Zeit ändern kann, muss diese Datenschutzerklärung möglicherweise entsprechend aktualisiert werden. Audio Technology Switzerland SA behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern, und wird wesentliche Änderungen auf dieser Website bekannt geben. Wir können Sie (vorausgesetzt, Sie haben eine bei uns registrierte E-Mail-Adresse) über wesentliche Änderungen per E-Mail informieren, bevor diese in Kraft treten, aber wir laden Sie ein, diese Seite regelmäßig zu konsultieren, um sich über unsere neuesten Datenschutzpraktiken zu informieren. Indem Sie die Dienste auch nach Inkrafttreten der geänderten Datenschutzbestimmungen weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit den überarbeiteten Bestimmungen einverstanden, mit folgender Ausnahme: Wenn Sie zum Zeitpunkt der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Audio Technology Switzerland SA oder an eine ihrer Tochtergesellschaften die Möglichkeit haben, die Verwendung dieser Daten zur Kommunikation mit Ihnen einzuschränken, entweder durch Audio Technology Switzerland SA, durch eine ihrer Tochtergesellschaften oder durch Dritte, wird Audio Technology Switzerland SA Ihre diesbezüglichen Präferenzen ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht ändern. Wenn Audio Technology Switzerland SA jedoch Vermögenswerte (oder die Vermögenswerte eines Unternehmensbereichs oder einer Tochtergesellschaft) an ein anderes Unternehmen verkauft, oder Audio Technology Switzerland SA (oder ein Unternehmensbereich oder eine Tochtergesellschaft) von einem anderen Unternehmen erworben oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert wird, kann Audio Technology Switzerland SA diesem Unternehmen ohne Ihre Zustimmung Kundeninformationen zur Verfügung stellen, die sich auf den Teil unseres Geschäfts beziehen, der an das andere Unternehmen verkauft oder mit diesem fusioniert wurde.

Falls Sie aufgrund solcher Änderungen die Art und Weise, in der Audio Technology Switzerland SA Ihre personenbezogenen Daten verwenden darf, ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie das unten im Abschnitt „Zugang und Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten“ beschriebene Verfahren befolgen.

Personenbezogene Daten, die wir sammeln

Audio Technology Switzerland SA sammelt personenbezogene Daten über ihre Kunden und andere Personen zum Zweck der Erbringung der Dienstleistungen für diese. Diese Informationen lassen sich in mehrere Kategorien einteilen, darunter:

Öffentlich zugängliche Informationen über Audio Technology Switzerland SA

Als Besucher unserer öffentlichen Website und der Landing Pages können Sie sich an verschiedenen Aktivitäten beteiligen, z. B. Publikationen herunterladen, zusätzliche Informationen anfordern oder sich in Mailinglisten eintragen (über Online-Formulare oder E-Mail-Adressen, z. B.: info@nagraaudio.com).

Online-Abonnements

Um sich für unsere Nachrichten anzumelden, müssen Sie Ihre persönliche E-Mail-Adresse angeben. Sie können das Abonnement jederzeit über den in der E-Mail angegebenen Link abbestellen, indem Sie uns direkt unter info@nagraaudio.com kontaktieren oder uns an Audio Technology Switzerland SA, Chemin de l’Orio 30A, 1032 Romanel-sur-Lausanne, Schweiz, schreiben.

Von Dritten gesammelte Informationen

Möglicherweise erhalten wir Informationen über Sie aus anderen Quellen, einschließlich öffentlich zugänglicher Datenbanken. Wir können auch Informationen unter unseren angeschlossenen Unternehmen austauschen. Damit halten wir die Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand.

Cookies und Website-Verfolgung

Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, um die Funktionalität der Website zu verbessern, den Datenverkehr zu verfolgen und den Gesamtverkehr zu analysieren (z. B. welche Seiten beliebt sind, welche Abfolge von Webseiten besucht wird), um die Website zu optimieren und demografische Informationen über unseren Nutzerstamm als Ganzes zu sammeln.

Diese Technologien zeichnen Informationen über Ihre Nutzung unserer Website auf, einschließlich:

  • Browser- und Gerätedaten, wie z. B. IP-Adresse, Region oder allgemeiner Standort, an dem Ihr Computer oder Gerät auf das Internet zugreift, Gerätetyp, Betriebssystem und Internet-Browsertyp, Bildschirmauflösung, Name und Version des Betriebssystems, Gerätehersteller und -modell, Sprache, Plug-ins, Add-ons und die Sprachversion der von Ihnen besuchten Sites.
  • Nutzungsdaten, wie z. B. die auf der Website verbrachte Zeit, besuchte Seiten, angeklickte Links, Spracheinstellungen und die Seiten, die Sie auf unsere Websites geführt oder verwiesen haben.

Um mehr über die Cookies zu erfahren, die über unsere Websites bereitgestellt werden können, und darüber, wie Sie unsere Verwendung von Cookies und Analysen Dritter kontrollieren können, lesen Sie bitte weiter unten nach.

Informationen zur Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und uns hilft zu analysieren, wie Sie unsere Websites nutzen. Bei einem erneuten Besuch der Website kann der Cookie dieser Seite Ihren Browser zu erkennen und ein verbessertes Benutzererlebnis bieten (Zeitersparnis oder das Abrufen individuell zugeschnittener Informationen).

Wir verwenden Erstanbieter-Cookies (von uns selbst gesetzt) und Drittanbieter-Cookies (von unseren Marketing- und Analysepartnern gesetzt), die die Bereitstellung von Funktionen wie Werbung, interaktiven Inhalten und Analysen ermöglichen.

Die Arten von Cookies, die wir verwenden, sind:

  • Unverzichtbare Website-Cookies: Diese Cookies sind unbedingt erforderlich, um Ihnen die über unsere Website, die Abonnementdienste und die mobilen Anwendungen verfügbaren Dienste zur Verfügung zu stellen und einige ihrer Funktionen, wie z. B. den Zugang zu sicheren Bereichen, zu nutzen.
  • Analytik-Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen, die entweder in zusammengefasster Form verwendet werden, um uns dabei zu helfen, zu verstehen, wie unsere Website und Abonnementdienste genutzt werden oder wie effektiv unsere E-Mail-Kampagnen sind, oder um uns dabei zu helfen, unsere Website für Sie anzupassen.

Insbesondere verwendet unsere Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der Cookies verwendet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers wählen. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht die volle Funktionalität der Website nutzen können. Durch die Nutzung der Unternehmens-Website von Audio Technology Switzerland SA erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wie Sie Cookies kontrollieren können

In der Regel können Sie Cookies über unseren Link „Cookie-Einstellungen“, der unten auf jeder Seite der Website zu finden ist, oder über Ihre Browsereinstellungen verwalten. Folgen Sie dazu den Anweisungen Ihres Browsers (normalerweise unter „Einstellungen“, „Hilfe“, „Werkzeuge“ oder „Bearbeiten“ zu finden). Viele Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, bis Sie Ihre Einstellungen ändern.

Weitere Informationen über Cookies, u. a. wie Sie sehen können, welche Cookies auf Ihrem Computer oder Mobilgerät abgelegt wurden und wie Sie diese verwalten und löschen können, finden Sie unter  www.youronlinechoices.com.

Falls Sie unsere Cookies nicht akzeptieren, kann dies zu Beeinträchtigungen bei der Nutzung unserer Website führen. Es kann zum Beispiel sein, dass wir Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät nicht erkennen können und Sie sich bei jedem Besuch unserer Website neu anmelden müssen.

Signale nicht nachverfolgen

Einige Browser können so konfiguriert sein, dass sie „Nicht verfolgen“-Signale an die Online-Dienste senden, die Sie besuchen. Wir reagieren derzeit nicht auf „Do Not Track“-Signale. Weitere Informationen über „Do Not Track“ finden Sie unter  http://www.allaboutdnt.com.

Websites Dritter.

Bitte beachten Sie, dass Audio Technology Switzerland SA nicht für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken von Websites verantwortlich ist, die nicht von Audio Technology Switzerland SA stammen und zu denen die Website möglicherweise verlinkt ist. Sie sollten den Datenschutzhinweis solcher Websites lesen, bevor Sie die Websites nutzen.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

Gelegentlich werden wir Ihre Informationen, wie in der Mitteilung beschrieben, an Dritte weitergeben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen innerhalb unserer Unternehmensstruktur und bei Bedarf für rechtliche Zwecke weitergeben.

Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die rechtliche Grundlage für die oben beschriebene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihr Einverständnis oder unsere Notwendigkeit der Verarbeitung derselben, um Ihnen die angeforderten Informationen zur Verfügung stellen zu können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der auf der Einwilligung beruhenden Verarbeitung vor ihrem Widerruf beeinträchtigt wird.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Audio Technology Switzerland SA und ihre Tochtergesellschaften haben geeignete physische, technische Maßnahmen und Managementverfahren eingeführt, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen und zu helfen, diese zu verhindern. Wir aktualisieren und testen solche Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend und beschränken den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, die diese Informationen kennen müssen, um Ihnen Dienstleistungen anbieten zu können. Unsere Mitarbeiter werden geschult – zu Fragen des Datenschutzes, einschließlich der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten .

Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Unsere Politik besteht darin, Ihre Daten für einen angemessenen Zeitraum aufzubewahren, wobei wir berücksichtigen, dass wir die von Ihnen angeforderten Informationen zur Unternehmens-, Dienstleistungs- und Produktentwicklung bereitstellen und die gesetzlichen Bestimmungen einhalten müssen.

Wir speichern Informationen aus Cookies und anderen Nachverfolgungstechnologien für einen angemessenen Zeitraum ab dem Datum, an dem die Informationen erstellt wurden.

Zugang und Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten

Audio Technology Switzerland SA ermöglicht Ihnen den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten insbesondere für folgende Zwecke:

  • Überprüfen, Korrigieren, Aktualisieren oder Löschen der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben (soweit Audio Technology Switzerland SA nicht anderweitig berechtigt oder verpflichtet ist, diese Daten aufzubewahren);
  • Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsvorgänge oder Auftrag an uns, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Zustimmung gesammelt und verarbeitet haben, Zurückziehen dieser Zustimmung zu jedem Zeitpunkt; oder
  • Bezug einer Kopie Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Um eines dieser Rechte auszuüben, können Sie das Abonnement jederzeit über den in der E-Mail angegebenen Link stornieren oder uns direkt unter info@nagraaudio.com bzw. per Post an info@nagraaudio.com kontaktieren:

Audio Technology Switzerland SA
Chemin de l’Orio 30A,
1032 Romanel-sur-Lausanne
Schweiz
z. Hd. Datenschutzbeauftragter

Redaktion

Diese Website wurde von Audio Technology Switzerland SA, Chemin de l’Orio 30A, 1032 Romanel-sur-Lausanne, Schweiz, erstellt.

Auf AUF

newsletter Nagra

Get the latest news from Nagra
plus some exclusive content directly in your inbox.